文明のターンテーブルThe Turntable of Civilization on September 2016

日本の時間、世界の時間。
The time of Japan, the time of the world

Wir können nicht richtig mit dem Land reden, das die Tradition der historischen Beschreibung

2017-07-12 10:29:35 | 日記

Der andere Tag, ein Freund, der die Takayama Masayuki-Serialisierungsspalte im monatlichen Magazin Sound Argument dieses Monatsheftes las, ging sofort in die Buchhandlung, um die folgenden Bücher zu abonnieren.

Ich habe mich heute geliehen, weil ich eifrig heute gelesen habe, aber dieses Buch ist auch ein Buch, das alle japanischen Bürger haben, um die nächste Buchhandlung abonnieren zu können. Es ist genau das gleiche für Menschen auf der ganzen Welt, aber irgendwie werde ich dem Teil so viel erzählen wie ich kann.

Erstausgabe vom 7. Juni 2017. WAC Inc. 1700 Yen.

Watanabe Shoichi, "Frühling des Wissens"

Das folgende ist aus dem Cover dieses Buches.

Gedächtnisveröffentlichung, "Wissensriese", letzte Botschaft

Ein seltener Gelehrter, Essay von einem Juwel

- Die Konsistenz der Geschichte, die in den zukünftigen Japanern auswendig gelernt wird, wird die Quelle des Patriotismus im Bewusstsein sein und wird die Quelle des Stolzes als Bürger und der Wohlstand des Landes sein. (Aus dem Text)

Revisionist · MacArthur

Koreas Geschichte Anerkennung

Seit dem letzten Jahr (2014) wurde das Wort "Historienkrieg" häufig benutzt.

Weil es "Krieg" ist, kommen die Angriffsseite und die Verteidigungsseite heraus. Und Japan ist eine einseitige Verteidigung, und seine Verteidigung scheint nicht sehr erfolgreich zu sein. Korea sagt Japan, was es bedeutet, "gut in die Geschichte zu schauen".

In den letzten Jahren wurde vor allem die "militärische" Komfortfrauenfrage heftig gebracht. Es baut sogar ein Trostfrau Bild in den Vereinigten Staaten.

Es gab einen Bericht, der es noch zu den Gipfeltreffen bringt.

Sogar nachdem es klar wurde, dass dieses Problem in dem Artikel entstand, spricht man leicht, "gefälschter Artikel", ein Artikel wie eine Mischung aus Fehlinformationen und Fertigung der Asahi-Zeitung, wurde berichtet, dass es noch im Begriff ist, es auf die Gipfelgespräche zu bringen .

Wir können nicht richtig mit dem Land reden, das die Tradition der historischen Beschreibung gezogen hat, dass die "Geschichte" nicht mit der "historischen Tatsache" in der Gegenwart zusammenhängt.

"Es gibt keine andere Wahl, als zu stoßen", haben die Menschen seit langem an koreanischen Themen gearbeitet. Ich möchte damit einverstanden sein.

Korea ist sicher zu sagen, dass es nicht existiert, Japan-Korea Basic Treaty (1965), die so viel Zeit zu nehmen.

Der Vertreter der koreanischen Seite ist der Vater des derzeitigen Präsidenten [Park Geun-hye].

Er weiß es gut, weil er die japanische Armee erlebt hat.

Dass er bei den Verhandlungen mit Japan keine Schwierigkeiten für Frauen hatte.

Die Tatsache, dass seine Tochter, die nicht über diese Zeit weiß, ist ein großes Problem selbst ist seltsam.

Auch in der Takeshima-Frage nimmt Korea illegale Besatzung ein, ohne genügend historische Materialien zu haben, um sich dem internationalen Vermittlungsverfahren zu unterwerfen (Japan hat eine Menge Informationen, die zeigen, dass es ein japanisches Territorium seit der Edo-Periode war).

Dieser Entwurf geht weiter.

ジャンル:
ウェブログ
この記事についてブログを書く
この記事をはてなブックマークに追加
« Não podemos falar adequadam... | トップ | No podemos hablar adecuadam... »

トラックバック

この記事のトラックバック  Ping-URL
ブログ作成者から承認されるまでトラックバックは反映されません。