文明のターンテーブルThe Turntable of Civilization on September 2016

日本の時間、世界の時間。
The time of Japan, the time of the world

Es war ein sehr schöner Film, den ich am Samstag schlafen sah.

2017-07-31 09:11:39 | 日記

Ich denke, dass es eine Person ist, die das "Es ist toll, ein Mann" in Japan zu sehen ist.

Ich habe alle 47 Werke immer wieder beobachtet.

Als es wie ein jährliches Event in Japan veröffentlicht wurde, habe ich es fast immer gesehen.

BS Japan lügt jetzt am Samstagabend mit dem Titel Samstag, schließlich wird es Tora-san sein.

Es ist meine tägliche Routine, dies zu notieren sowie große Ligen zu notieren und so weiter.

Die Arbeit, die ich gestern aufgezeichnet habe, war das Vergnügen zu sehen, weil es eine der Serien war, die nicht mit den unvergesslichsten Details in der Serie irgendwie auftauchte.

Es war ein Fehler, nur den Anfangsteil kurz vor dem Schlafen zu sehen. Da diese Arbeit eine wirklich wunderbare Arbeit war, ist es eine Chance geworden, es zu beenden, obwohl ich meine Schlafzeit abgeschnitten habe.

Meine Freunde sagen manchmal, dass ich eine Tora San zu sein scheine.

Die Arbeit der letzten Nacht war auf dem Thema von Yokoyama Taikan gespielt von Uno Jyukichi und Geisha von Hyogo Präfektur Tatsuno durchgeführt von spät · Taichi Kiwako.

Es war ein sehr schöner Film, den ich am Samstag schlafen sah.

In Tora - sans Film ist es nicht übertrieben, auch wenn man sagt, dass der Nachgeschmack der Beste ist.

Einige Freunde sagen, dass ich Tora - San sein möchte, aber einer von ihnen war, dass ich das dachte, weil ich gestern das Leben von Tora - san gesendet habe.

Wenn ich eine Person in Not sehe, kann ich nicht einen Punkt nicht wissen (Leute, die im Geschäftsleben begegnen, sozusagen Geld). Ich werde dir helfen. Das wäre so eine Persönlichkeit gewesen.

Die Geldmenge, die Freunden und Brüdern half, erreichte mehrere hundert Millionen Yen.

Mein Wissen über die koreanische Halbinsel ist die aus erster Hand gewonnene Erkenntnis aus der Wirklichkeit, die ich erlebt habe, zusätzlich zu dem Ergebnis meiner Forschung.

Es war wirklich dumm für mehr als 20 Jahre ... Das ist, warum Sie auf der ganzen Welt sind, wollen nicht nach Japan zu sein, sie werden alles tun, was sie können, um Deflation von über 20 Jahren der Deflation in Japan,

Aber wir überleben.

Im Vergleich zu den Ergebnissen der Arbeit, für mich, um der Welt willen, für Männer, die ich seit vielen Jahren gespielt habe, kommt die Abwicklung eines zu kleinen Hauses früher als geplant an,

Dieses Mal zog ich mich zurück und ich gab es mir, die Aufgabe des Schreibens, um der Welt die Wahrheit zu sagen, dass er Gehirn dafür gab ... ... Gott sagt,

Lass uns auf diese Aufgabe kommen, als ich dachte, dass es besser wäre, um Hawaii zu leben, zum Beispiel,

In Osaka gibt es nicht eine kleine Anzahl von Einwohnern, so genannte koreanische Übeltäter in Japan, in all den Dingen, während der Kaution mit zwei Mann und einer Frau erschien in unserem Gebäude.

Es ist das Ergebnis der Aussage von Tora - san, der die Asahi Shimbun las.

Für ein halbes Jahr haben wir weiterhin die Bedingung akzeptiert, dass weder Ablagerung noch Miete noch 1 Yen bezahlt wurde.

Zuerst war es etwa 3 Millionen Yen, und wir wurden betrogen eine große Menge an Geld über 100 Millionen Yen.

宋 斗 会 wer war einer der zentralen Figuren der Komfort-Frauen-Problem-Schaffung und verfolgt Oita's Kyushu University Absolvent (ihr Mann schien ein Arzt zu sein) zu handeln und machte die aktuelle Situation, (Sie unterstützten ihre Bewegung ist es eine Gruppe von Mizuho Fukushima) ,

Er war illegal in Kumano Wohnheim der Kyoto Universität, die nichts zu tun hat.

Natürlich hat er kein Geld für 1 Yen bezahlt.

Dieser Entwurf fährt fort.

ジャンル:
ウェブログ
この記事についてブログを書く
この記事をはてなブックマークに追加
« Foi um filme muito legal qu... | トップ | Fue una película muy bonita... »